Wer bin ich?

  • Jahrgang 1982. Verheiratet, 3 Kinder.
  • Seit 2003 Kommunikator, Developer und Impulsgeber, freier Theologe und Wissenschaftler – national wie international.
  • Verrückt nach allem Kreativen, Literatur, Games, Geschichte und Kommunikation.
  • Wortartist, Texter, Poet.
  • I like: Emotionen zu erleben ist die eine Sache, sie zu erfassen und in Zusammenhänge zu bringen eine andere und das liebe ich.
  • Authentizität! Versuche ich zu leben und ist mir bei allen Menschen mit denen ich arbeite und lebe oberstes Gebot.
  • Freiraum! Für mich und für andere. Verbunden mit Verbindlichkeit und Integrität. Das finde ich wertvoll. 

Meine Idee und Leidenschaft

Menschen insgesamt und besonders ihr Miteinander. Ich kann nicht anders als Teams zu bauen, andere zu fördern, Ideen zu kommunizieren und zu motivieren.

Ich glaube an den gleichen Wert eines jeden Menschen und seine individuelle Bedeutung und Berufung.
Vision: Jeder darf und kann sich frei entfalten durch positive Kommunikation.

Als freier Theologe denke und lebe ich Menschen zugewandt und verstehe sie ganzheitlich. Ich möchte sie entdecken so wie sie sind. Von dort ausgehend fördern und Gutes festigen. Dazu gehört gewinnbringende Veränderungen im Leben und der Persönlichkeit zu unterstützen. Bei der freien Trauung von Paaren, die Familie sein möchten, passiert genau das.

Beruflich

Ich arbeite und denke im sozialen und gesellschaftlichen Bereich. Nur darüber nachzudenken wie man die Welt besser machen kann, auch auf akademischem Niveau, war mir irgendwann zu wenig zielführend. Bin also Angestellter bei einem sozialen Träger.